IF link

Lydia Leydolf

Lydia LeydolfLydia Leydolf, geboren 1941 in Arnoldstein in Kärnten, Ausbildung an der Gewerbeschule für Damenbekleidung in Villach und an der Modeschule Hetzendorf. Tätigkeit als Mannequin, Studium an der Wiener Kunstschule, lebt in Klosterneuburg.

Lydia Leydolf publizierte fünf Bücher und zahlreiche Kalender mit ihren Aquarellen und ge-wann mit dem Bild „Wetterleuchten“ den Hahnemühle Kalendermalwettbewerb 2011.

Dozentin und Vortragende an der Kunstfabrik Wien, im Bildungshaus St. Georgen am Längsee und im Bildungshaus Kloster Neustift bei Brixen. Trägerin des Kulturpreises der Stadt Klosterneuburg, zahlreiche Ausstellungen in Wien und Niederösterreich.

Wichtige Ausstellungen und Auszeichnungen

  • 2014    Ausstellung in der Galerie Untergrub- Untergrub
  • 2014    Ausstellung ARTS Galerie im Konzerthaus - Ziersdorf
  • 2013    Ausstellung in Baden/Wien -100 Jahre Marika Rökk
  • 2013    Ausstellung Bezirkshauptmannschaft Klosterneuburg
  • 2013    Ausstellung Galerie zur ebenen Erde und im ersten Stock - Korneuburg
  • 2012    Ausstellung Wienerwaldmuseum - Eichgraben
  • 2012    Ausstellung Vinothek Stift Klosterneuburg
  • 2011    Ausstellung Galerie Wohlleb Wien
  • 2011    1. Preis Hahnemühle Kalender-Malwettbewerb
  • 2011    Ausstellung Stadtmuseum Klosterneuburg
  • 2009    Ausstellung Bezirkshauptmannschaft Klosterneuburg
  • 2009    Kulturpreis der Stadt Klosterneuburg
  • 2009    1. Preis Malwettbewerb im Kahlenbergerdorf
  • 2006    Ausstellung Bezirkshauptmannschaft Klosterneuburg
  • 2005    Ausstellung Bezirkshauptmannschaft Klosterneuburg
  • 2002    Ausstellung in der Wirtschaftskammer Niederösterreich
  • 2001    Ausstellung Stadtmuseum Klosterneuburg
  • 1999    Ausstellung in der Wirtschaftskammer Niederösterreich

Für persönliche Fragen stehen wir gerne zu den Bürozeiten Montag u. Mittwoch von 9.00 – 13.00 Uhr unter 01/9457370 zur Verfügung. Gerne können Sie auch ein E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.

Goldeggasse 2/5         |            A-1040 Wien