IF link

Seminare & Workshops

Workshop 2: Neuorientierung und Beziehungen

Workshop 2
Termin:  24.-26.3.2017
KursleiterIn: Irene Fellner

anmelden >

Wie viel Liebe lebst du in deinem Leben? Bereichern erfüllende Beziehungen deinen Lebensweg? Welche Bedeutung haben diese in Bezug auf deine Berufung und Neuorientierung?

Wie steht es mit Lebensfreude, Enthusiasmus, die Begeisterung IN DIR, in deinem Leben. Wo brennen deine tiefsten Sehnsüchte? Leben IST Beziehung! Im Austausch mit oder in der Abwesenheit von Anderen erfahren wir uns als Mensch mit unserem Gefühlsreichtum und gestalten so unser Leben!

Komm und lerne dein Herz zu verwöhnen!

Wir werden in diesen Tagen gemeinsam deine Beziehungswelt erforschen, deine tiefliegenden Wünsche und Sehnsüchte wahrnehmen und die unterschiedlichen Facetten der Beziehungsgeflechte in deinem Leben beleuchten. Menschen kommen und gehen und wir stehen täglich vor der herausfordernden Aufgabe diese Beziehungen und deren Veränderungen wahr zu nehmen, anzunehmen und konstruktiv zu gestalten.

Du wirst erkennen wo du im Zuge deiner Neuorientierung Veränderungsschritte in deinen Beziehungen setzten möchtest. Du wirst alte und überkommene Strukturen, und/oder Beziehungen verabschieden, so dass Raum für Neues entstehen kann. Eine große Bedeutung nimmt die Gestaltung deiner Beziehungen durch deine Glaubenssätze ein. Daher werden wir uns an diesem Wochenende auch mit deinen Glaubenssätzen in Bezug auf Beziehungen beschäftigen und du wirst Glaubenssätze, die dir nicht mehr dienlich sind, aufspüren und durch neue Glaubenssätze ersetzen.

Begleitend wirst du immer wieder die Bedeutung dieser Erkenntnisse in Bezug auf deine Berufung und deine individuellen Aufgabe ableiten. So sammelst du weitere wichtige Hinweise und Erkenntnisse für deine persönliche Neuorientierung, die aus dem elementaren Lebensbereich deiner persönlichen Beziehungen stammen.

Du wirst lernen und erkennen

  • Welche Gedanken und Glaubenssätze deine Beziehungsleben beeinflussen und wie du diese verändern kannst
  • Wie du dich in Beziehungen einbringst, was du dir aus Beziehungen erwartest und was du bereit bist zu geben
  • Wie dein Beziehungsnetz konstruiert ist, wo es im Ungleichgewicht ist und welche gestalterischen Schritte du jetzt setzen kannst
  • Welche „Beziehungsirrtümer“ in deinem Leben und in deinen Paarbeziehungen wirken
  • Welches tiefe Verlangen, welche Wünsche und welche Sehnsüchte in dir brennen und gelebt werden wollen und wie du dieses innere Sehnen für dich nutzen kannst
  • Welcher Zusammenhang zwischen deiner Beziehungswelt, deiner Berufung und deiner Neuorientierung besteht

Um diesen Prozess auf allen Ebenen deines Seins ganzheitlich zu gestalten werden wir mit gezielten Übungen auf körperlicher, mentaler, emotionaler und spiritueller Ebene arbeiten. Mit speziellen Sinnesübungen öffnen wir wieder den Zugang zu unseren verwaisten Sinnen und schaffen die Möglichkeit, diese auch in unser tägliches Leben zu integrieren. Wir schaffen einen Raum, in dem wir in unsere urweibliche Sinnlichkeit eintauchen und sie durch Bewegung, Tanz und Berührung ausdrücken können. So schöpfen wir Kraft und Vertrauen uns dem Fluss des Lebens und der Liebe mit all unseren Sinnen hingeben zu dürfen. Dies ist ein hochgradig erfahrungsbasierter Prozess, in dem du die Gelegenheit hast, dich solide in der Kraft deiner eigenen Lebensenergie zu verwurzeln und diese für deine Entwicklung ganz gezielt zu nützen.

Um deinen Prozess bestmöglich zu unterstützen gibt es vor dem Workshop Vorbereitungsaufgaben und zur besseren Integration des Erarbeiteten und zur gegenseitigen Unterstützung gibt es nach dem Workshop regelmäßige Übungszusammenkünfte mit anderen Teilnehmerinnen.

Dieser Workshop ist der zweite Teil des Soul Sisters Frauenjahrs. Prinzipiell kann der Workshop auch für sich alleine gebucht werden und steht somit auch allen Frauen offen, die sich nur mit einzelnen Aspekten ihres Lebenswegs beschäftigen wollen und daher nur einzelne Workshops aus dem Frauenjahr besuchen wollen.

Ort: Soul Sisters – Zentrum für Frauen in der Lebensmitte, 4, Goldeggasse 2/5

Als Einzelworkshop bzw. als Workshop 2 des Soul Sisters Frauenjahrs buchbar

Seminarzeiten: jeweils Freitag 16.00-22.00, Samstag 9.00-18.00, Sonntag 9.00-14.00

Kosten:
- bei Buchung als Einzelseminar: 380€
- Frauenjahrpreis: siehe hier

Stornobedingungen:

Bei Stornierung innerhalb von 30 Tagen vor der Veranstaltung, wird eine Bearbeitungsgebühr von 20% des Seminarbeitrags einbehalten, bei einer Stornierung innerhalb einer Woche vor Veranstaltungsbeginn werden 100% des bereits bezahlten Seminarbeitrags einbehalten. Nach Einlangen deiner Anmeldung schicken wir dir eine Anmeldebestätigung zu. Die Teilnahmegebühr muss mit der Anmeldung bezahlt werden um den den Platz verbindlich zu sichern.
Darüber hinaus gelten die Bestimmungen der AGBs.

 Anmeldung>

 

 

Für persönliche Fragen stehen wir gerne zu den Bürozeiten Montag u. Mittwoch von 9.00 – 13.00 Uhr unter 01/9457370 zur Verfügung. Gerne können Sie auch ein E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.

Goldeggasse 2/5         |            A-1040 Wien