IF link

DI Robert Pap

 

Wirtschaftscoach, Trainer, Raumdesigner, BuchautorRobert Pap

Aufgabe und Funktion bei Soulsisters

Kooperationspartner, Workshopleiter "City Talk am Valentinstag":
Warum versteht mich meine Frau/mein Mann einfach nicht?

Ausbildungs- und Tätigkeitsschwerpunkte bisher

Ausbildungen

  • 2013 WordPress Akademie bei Werner Langfritz
  • 2013 Living Mastery Kurs bei Veit Lindau
  • 2012 Schreibcoaching Kurse bei Heike Thormann
  • 2011 Business Mastery mit Tony Robbins
  • 2010 Zertifizierter TMA (Talente- und Motivationsanalyse) Experte (HR)
  • 2009 Diversity Management Seminar (DUK)
  • 2009 Business planing Seminar (DUK)
  • 2009 Organisationsentwicklung Seminar (DUK)
  • 2008/09 Ausbildung zum Wirtschaftscoach
  • 2008 Seminar, Dale Carnegie Führungskräfte-Manager
  • 2007/08 Academic Mentoring Circle, derStandard bei Mag. Hahn
  • 2007 Stimme und Kommunikation Seminarreihe, stimme.at
  • 2005 – 2006 Ausbildung zum Kinder TUINA Masseur
  • 2000 – 2001 Ausbildung in Physioakupunkttherapie (chinesische Medizin)
  • 1995 – 2001 Abschluss zahlreicher Feng Shui und TCM Fachseminare
  • 1996 Abschluss der Universität für Bodenkultur, Wien, Studienrichtung Landschaftsplanung und Landschaftspflege am Institut für Freiraumgestaltung, Professor Kvarda, 10/87 - 06/96 Studium der Landschaftsplanung und –pflege, BOKU, Wien
  • 9/86 - 5/87 Zivildienst Rotes Kreuz Schwechat
  • HTL-Mödling, Abt. Holztechnik (Matura: 5/86)
  • AHS-Perchtoldsdorf, Niederösterreich

Berufserfahrung

  • ab 2014 Trainer am Berufsförderungsinstitut Wien
  • 2008 – heute: Wirtschaftscoach und Trainer
  • 1996 – heute: Firmenberatungsprojekte zum Thema Raumdesign & Coaching
  • 2010 Entwicklung eines Universitätslehrgangs zum Thema Lebensraummanagement bei Sanconsult
  • 2008/09 Entwicklung eines Lehrgangs für Südtiroler Betriebe in Zusammenarbeit mit dem Land Südtirol „HR und Raummanagement“
  • 2008 Mitentwicklung des Universitätslehrgangs „Lebensraummanagement und interkulturelle Philosophie“ mit A.Sutrich und Dr.T.Auinger
  • 2007 Veranstalter der TIS Ausbildung, Kooperation mit der Autonomen Provinz Südtirol. Entwicklung eines Gütesiegels für Südtiroler Betriebe
  • 2007 -2011 Leitung des Unternehmens „DER Gartenarchitekt“
  • 2006 – heute. Abhaltung von Kommunikations- und Motivationsseminaren
  • 2005 – 2007 Fachwissenschaftlicher Leiter des Universitätslehrgang LO, Donau Universität Krems (A)
  • 2005 -2007 Beteiligung an der LO-Immo GesmbH
  • 2004 – heute Beteiligung an der LO-Inplan GesmbH, Bauträger
  • 2004 Gründung des LO-shop im Internet
  • 2003 – heute. Gründung der Lebensraumoptimierungsgesellschaft mbH mit A. Sutrich
  • Erwachsenenbildungseinrichtung mit Schwerpunkt Persönlichkeitsentwicklung, Rhetorik, Milieustudien für Architektur, Gesundheit und Garten
  • 2001 – heute. Gründung der LO KG mit Alfred Sutrich. Beratungen und Planungen von internationalen Unternehmen und Konzernen zum Thema Lebensraumoptimierung
  • 1999 Beginn der Trainertätigkeit am WIFI
  • 1998 Gründung des eigenen Instituts. Beratungen für Garten, Haus und Büro, Freiraumgestaltungen für den privaten und öffentlichen Raum
  • Seit 1996 Beginn der selbständigen Tätigkeit als Trainer und Berater für Haus, Wohnung, Garten und Büro
  • 02/97-09/08 Seminarleiter an der Wiener Volkshochschule Polycollege
  • 09/96 – 12/97 Planung der Außenanlagen Schloß Vösendorf, NÖ
  • für das Institut Freiraumgestaltung und Landschaftspflege, Boku
  • 01/95 –09/98 Mitglied der Planungsgruppe Micheldorf, OÖ
  • Planung, Betreuung und Umsetzung eines geomantischen Landschaftsparks
  • 03-09/96 Fa. Seeböck, Gartengestaltung, WIEN
  • Bauaufsicht und Ausführungsarbeiten
  • 11/95 - 02/96 Auslandsstudium im Rahmen der Diplomarbeit
  • Untersuchung von Maori-Siedlungen auf geomantische Strukturen, NEUSEELAND

Veröffentlichungen

  • Über 30.000 verkaufte Bücher in den letzten 12 Jahren
  • Von Schicksalsbaum und Weltenesche, Kosmos Verlag, 2002. Co-Autorin Dipl.-Ing. Friedgard Engländer
  • Feng Shui im Garten, Kosmos Verlag, 2002.Co-Autorin Renate Posch
  • Feng Shui Gärten schön gestalten , Kosmos Verlag, 2001
  • Feng Shui – Harmonie im Garten, Kosmos Verlag, 2000
  • Der Feng Shui Kalender 2000, Verlag Libro
  • Der Feng Shui Kalender 1999, Verlag Libro
  • Entwicklung der sibirischen Landschaft und Gefährdung der bedrohten Völker rund um den Baikalsee. Beiträge der Arbeitsgruppe Systemforschung der Universität Osnabrück (Hrsg.: W.Engländer, 1993)
  • Von sprechenden Bäumen und besonderen Orten: Geheimnisse unserer Mitwelt. Dreiteilige Serie in der Zeitschrift NÖ schöner erhalten - schöner gestalten. Heft 66 Okt. 1996, Heft 67 Dez. 1996 und Heft 68 Feb. 1997, Amt der NÖ Landesregierung, Baudirektion - Ortsbildpflege.
  • Zahlreiche Artikel zum Thema Feng Shui in Österreichischen Zeitschriften

First Impression – Coching und Raumdesign!

Sie werden sich vielleicht fragen: „Wie passt denn das zusammen?
Als Wirtschaftscoach bin ich mit Veränderungsprozessen in Unternehmen   sehr gut vertraut und bin zu der Erkenntnis gekommen, dass ich wesentlich bessere und nachhaltigere Coaching-Ergebnisse erziele, wenn ich den Raum zu Hilfe nehme.
Was heißt das konkret? Arbeitsgestaltung, Raumdesign beeinflusst die Stimmung und die Emotionen im Unternehmen. Diese soft skills sind die härtesten Nüsse in einem Unternehmen und wenn Sie die knacken können, dann haben Sie einen unglaublichen Wettbewerbsvorteil.
Mitarbeiter erleben die Arbeitsplatzaufwertung und ein ausgezeichnetes Ambiente als persönliche Wertschätzung. Ihr Team dankt es Ihnen und steht hinter Ihnen.
Doch zuerst sollten Sie wissen, wohin Sie wollen und was Sie erreichen möchten. Als Coach UND Raumdesigner helfe ich Ihnen gerne dabei Ihr Team und Ihr Unternehmen auf das nächste Level zu bringen!

Meine ehrenamtliche Tätigkeit bei Wake UP MAN! jüngeren Männern dabei zu helfen zu Ihrem wahren Wesenskern zu finden, um sich so einige unnötige Umwege im Leben zu ersparen, zeigt, wie viel Freude es mir macht, anderen Menschen dabei zu unterstützen sich voll zu entfalten – persönlich, beruflich wie auch im sozialen Umfeld.

Persönliches

  • Familienstand: verheiratet mit Isabella Burtscher-Pap, eine Tochter
  • Staatsangehörigkeit: Österreich
  • Geburtsdatum: 29.12.1966
  • Geburtsort: Wien
  • Vater Tischlermeister, verstorben; Mutter Büroangestellte, im Ruhestand
  • Hobbies: Vater sein, Motorradfahren, Golfen bei Flutlicht
  • Ehrenämter: Gründer der Männerplattform „WAKEUPMAN.com“

Kontaktdaten

DI Robert Pap
First Impression • Raumdesign & Coaching
Raumdesigner • Wirtschaftscoach • Trainer • Buchautor
Stadiongasse 5/2A
1010 Wien
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.firstimpression.at

 

Für persönliche Fragen stehen wir gerne zu den Bürozeiten Montag u. Mittwoch von 9.00 – 13.00 Uhr unter 01/9457370 zur Verfügung. Gerne können Sie auch ein E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.

Goldeggasse 2/5         |            A-1040 Wien