IF link

Wie du erkennen kannst, dass dein neuer Weg das Potential hat, dir Glück, Freude und Erfüllung bringen zu können.

Geschrieben von Irene Fellner am Mittwoch, 22 März 2017. erstellt in Berufung finden und verwirklichen

Irene SonneKennst du das? Dein Leben verändert sich, du spürst es ist wie ein zu enger Schuh geworden! Du brauchst einen neuen Schuh, einen der zu dir passt und mit dem du dich in Zukunft langfristig wohlfühlst. Aber welchen sollst du wählen? Woher weißt du, dass der den du ausgesucht hast, dir nicht auch bald zu eng sein wird oder dir gar noch mehr Schmerz bereiten wird als der Alte? Sicher kennst du das vom Schuheinkauf. Im Geschäft passt der Schuh aber kaum bist du damit unterwegs tut er auf einmal höllisch weh. Ähnlich geht es dir wenn du dich für einen falschen Weg entscheidest und statt Freude, Glück und Erfüllung, Ärger, Frustration oder Traurigkeit erntest. Wäre es da nicht gut du hättest ein paar Anhaltspunkte die dir helfen können zu beurteilen, ob der Weg den du gehen möchtest bereichernd für dich sein kann oder ob du deine Zeit, Kraft und Energie höchst wahrscheinlich vergeudest?

Ich möchte dir in diesem Blogbeitrag ein paar Merkmale vorstellen die meiner Meinung nach jene Wege kennzeichnen, die das Potential in sich tragen, Glück, Freude und Erfüllung in dein Leben zu bringen.

Auch wenn mein Schuhvergleich vielleicht profan klingt, so habe ich dir heute doch ein paar sehr philosophische Gedanken mitgebracht. Also lass und loslegen, sehen wir uns gemeinsam die wichtigsten Merkmale an, die ein Weg der dir Erfüllung bringen soll, aufweisen sollte.

Was kennzeichnet einen erfüllenden Weg?

Der Weg den du gehen möchtest hilft dir immer mehr die Frau zu werden „als die du gedacht bist“.

„Jeder Mensch trägt ein Bild in sich, was er sein und was er erreichen will. Solange er das nicht erreicht hat herrscht noch Unfrieden in seinen Gebeinen“
Johann Gottfried von Herder

In den großen philosophischen Schulen von der Antike bis zur Gegenwart taucht immer wieder der elementare Gedanke des „gottgegebenen Urbildes“ auf, das jeder Mensch in sich trägt. Die ursprünglichste und vordringlichste Aufgabe eines jeden Menschen ist es demnach, sich im Laufe seines Lebens diesem Bild entsprechend zu entwickeln. Es auf seinem Lebensweg quasi in sich zu entdecken und Stück für Stück in den Gegebenheiten seines Lebens zu verwirklichen. Das ist ein aktiver Prozess, der dein ganz gezieltes Suchen und Handeln erfordert.

Du bist dabei dein Leben lang aufgerufen deine eigenen Potentiale und deinen eigenen innersten Urgrund zu erkennen und geeignete Wege zu finden, um diese in dein Leben zu bringen. Je mehr du dich diesem inneren Urbild auf deinem Weg annäherst und dadurch zu der wirst „als die du gedacht bist“ um so freier und glücklicher wird dein Innenleben und um so erfüllender wird dein gesamter Lebensweg. Auch wenn du höchst wahrscheinlich nicht dein gesamtes Potential in nur einem Leben verwirklichen kannst☺.

Worum geht es dabei konkret:
1.    Deine Anlagen und Potentiale zu entdecken und zu entwickeln und dich so Blatt für Blatt zu deiner vollen Blüte zu entfalten.
2.    Deine Persönlichkeit bewusst weiter zu entwickeln, so dass du zu einem geformten, in sich ruhenden Menschen wirst.
3.    Deine Prägungen zu erkennen und zu hinterfragen und dort wo sie nicht mehr zu dir passen oder dein Leben behindern, zu verändern.
4.    Dein Leben aktiv in die Hand nehmen und es nach und nach selber zu gestalten, anstatt es von anderen gestalten zu lassen.
5.    Deine Berufung zu erkennen und immer weiter zu verwirklichen.

Ein neuer Weg sollte dir dabei helfen den tiefen Strom in dir zu erkennen und zum Fließen zu bringen. Er sollte neue Seiten in dir zum Klingen bringen und dir helfen, dir neue Gedanken und Handlungsweisen anzueignen, die dir einen geänderten Blick auf dich und die Welt ermöglichen und deinen inneren und äußeren Horizont erweitern. Es geht dabei immer um deinen persönlich-individuellen Entwicklungs- und Reifungsprozess, der dich immer weiter aufwärts führt in Richtung deiner ureigenen Selbstentfaltung und Selbstverwirklichung. Du könntest diesen Weg auch den Weg deiner Berufung nennen, denn unsere höchste Berufung ist es, die zu werden die wir sind.

Frage dich also bei deiner Entscheidung für einen neuen Weg in wie weit er deiner Berufung entspricht und dazu angetan ist, dich dabei zu unterstützen dein inneres Urbild aus dir heraus zu leben. Auch wenn sich das natürlich nicht wie eine mathematische Gleichung herleiten lässt, so wirst du doch in deinem Inneren eine klare Antwort spüren wenn du ehrlich zu dir bist.

Auf dem Weg den du gehen möchtest geht es nicht nur um dich selber!

Im Gegenteil, so lange sich ein Mensch ausschließlich um sich selber dreht, wird er längerfristig nicht glücklich werden. Wir alle wollen Sinn empfinden in unserem Leben und diesen Sinn erfahren wir dadurch, dass wir eine Aufgabe wahrnehmen vor die uns das Leben stellt und die wir als sinnvoll erfahren. Was das für dich im Konkreten sein kann, ist total individuell, aber immer hat es damit zu tun, dass du deine Fähigkeiten und Talente dort einsetzt wo du das Gefühl hast, einen wesentlichen Unterschied in der Welt zu machen.

Erst durch die Hinwendung zu anderen Menschen oder deine Hingabe an eine Idee oder eine Sache öffnen sich nach und nach innere Türen, die dir bis dahin verschlossen blieben. Mitgefühl,  liebevolle Fürsorge, Verantwortungsbewusstsein, Hingabe an etwas oder jemanden und Einsatz für andere, sind daher ganz wesentliche Bestandteile eines erfüllenden Weges.

Es geht um Balance und Ausgleich, darum dass du einen Weg findest, der für dich gut ist, deinem inneren Urbild entspricht, dein spirituelles Wesen fördert und gleichzeitig andere unterstützt, ein besseres und schöneres Leben zu führen. In Zeiten einer immer stärker werdenden „Ich“-Gesellschaft scheint mir dieser Punkt besonders wichtig zu sein.

Wie kannst du so einen Weg finden?

Ein Weg der dir Erfüllung und Sinnhaftigkeit schenkt entsteht immer in deinem Inneren

Die Voraussetzung dafür, dass du dich immer mehr zu dem Menschen hin entwickeln kannst, als der du gedacht bist ist, dass dir deine eigenen seelisch-geistigen Dimensionen immer stärker bewusst werden. Du musst dich also intensiv mit dir beschäftigen, immer tiefer in dein Wesen eintauchen und nach innen gehen. Denn die Antworten auf die Frage wer du bist findest du nur hier. Schicht für Schicht geht es hier immer tiefer bis hinein in deinen spirituellen Wesenskern, so dass die Impulse für deine Weiterentwicklung aus allen deinen Seins-Schichten kommen können.

Es geht bei aller Beschäftigung mit dir selber nicht um eine selbstverliebte Nabelschau, sondern darum, dass du  in der Auseinandersetzung mit dir selber ein stabiles inneres Fundament entwickelst, von dem aus du mit Freude und Begeisterung deinen Beitrag in der Welt dort leisten kannst, wo es dir wichtig und sinnvoll erscheint.

Diese Wege entstehen nicht indem du Dinge tust die andere für dich geplant haben oder die willkürlich von außen an dich herangetragen werden, nein, sie entstehen nur aus deiner inneren Tiefe heraus und damit im Einklang mit deinem innersten Wesen. Manchmal sind sie unkonventionell, nie sind sie „Wege von der Stange“ und oft fordern sie deinen Mut den Mainstream der allgemeinen Lebensweisen zu verlassen um deine eigenen, manchmal höchst individuellen Vorstellungen zu verwirklichen.

Ein wesentlicher Schlüssel zu einem erfüllenden Weg liegt für viele Menschen in der Erweckung und Entfaltung der ihnen innewohnenden Spiritualität. Damit meine ich allerdings nicht deine Konfession, sondern dein Gefühl der Verbundenheit und Aufgehobenheit in einer Dimension die größer ist als du selber.

Schon C.G. Jung brachte diesen Gedanken sehr radikal zum Ausdruck:

 „Unter allen meinen Patienten jenseits der Lebensmitte ist nicht ein einziger dessen endgültiges Problem nicht das der religiösen Einstellung wäre; und keiner ist wirklich geheilt, der seine religiöse Einstellung nicht wieder erreicht, was mit Konfession oder Zugehörigkeit zu einer Kirche nichts zu tun hat“

Die rasant ansteigende Anzahl spirituell Suchender auf der ganzen Welt bestätigen diese Aussage.

Der spirituelle Weg ist ein Weg nach innen, dessen Ziel es ist, dir durch Meditation, Gebete oder andere Methoden und Rituale zu ermöglichen, die verschütteten Quellen in deinem Innersten frei zu legen und wieder zum Fließen zu bringen und dich in immer höhere, freiere und lichtere Dimensionen deines Wesens zu entwickeln.

Um solch einen Weg zu finden brauchst du Zuversicht, Tatkraft, Ausdauer und Unterstützung!

Ich habe weiter oben schon gesagt, dass du selber aktiv werden musst, um einen Weg zu finden der dir wirklich entspricht. Es braucht deine Tatkraft und Zuversicht, dass du am Ende für deine Mühe belohnt werden wirst. Du brauchst Zeit für diesen Weg in dein Inneres und deine Erkenntnisse und Veränderungsschritte müssen  so lange in dir reifen können, bis du innerlich wirklich bereit bist, den nächsten Schritt zu gehen. In diesem Zusammenhang ist es nur all zu wahr, dass kein Grashalm schneller wächst indem du an ihm ziehst☺. Du musst also einerseits dran bleiben und dir andererseits die notwendige Zeit geben die du brauchst.

Aber Ausdauer und Tatkraft alleine reichen nicht. Egal wie lange und intensiv du suchst, es ist nicht selbstverständlich solch einen Weg zu finden. In diesem Zusammenhang warnt schon das Weisheitsbuch des I-Ging:

„ Ausdauer im Suchen alleine genügt nicht. Was man nicht auf rechte Weise sucht, das findet man nicht“

Es geht also insbesondere darum, auf die rechte Weise zu suchen. Natürlich kannst du dich jetzt dafür entscheiden alleine zu suchen und auf dein Glück vertrauen, dass du zufällig auf die rechte Weise suchst. Das kann natürlich sein. Viel größer ist jedoch die Wahrscheinlichkeit dass du sehr viel Zeit, Geld und Energie verbrauchst wenn du nicht weißt wie du den Weg nach innen gehen sollst und was du eigentlich, wo und wie suchen sollst. Welche Fragen du dir stellen sollst und welche Herangehensweisen es gibt um Antworten darauf zu finden.

Viel klüger und wirkungsvoller ist es an diesem Punkt professionelle Unterstützung von jemandem in Anspruch zu nehmen, der weiß wie die rechte Suche geht. Und an dieser Stelle möchte ich dir gerne meine Unterstützung anbieten.

Dein Frühlings-Power-Start zu einem neuen Weg der das Potential hat, dir Glück, Freude und Erfüllung zu bringen

In 8 Wochen kannst du mit mir gemeinsam den Weg nach innen gehen und deinen innersten Kern freilegen.

Da ich diesen Weg bereits erfolgreich gegangen bin kann ich dir zeigen:

  • Wie du lernen kannst den Weg nach innen zu gehen und dich selber so gut kennen lernst, dass du ganz automatisch deine Anlagen, Stärken,
  • Talente und  prägenden Wesenszüge entdeckst.
  • Wie du deine tiefsten Herzenswünsche und Sehnsüchte erkennen, ausdrücken und umsetzen kannst.
  • Wie du deinem spirituellen Wesenskern nahe kommst.
  • Wie du Sinn finden und neue und erfüllende Aufgaben für dich entdecken kannst.
  • Wie du deine Berufung erkennst.
  • Wie du hinderliche Gedanken loslassen bzw. verändern kannst und
  • Wie du wieder Lebensfreude und Begeisterung in dein Leben bringen kannst.

Wenn du also einen neuen und erfüllenden Weg für dich finden und auf die „richtige Art und Weise“ danach suchen möchtest, kann ich dich dabei in nur 8 Wochen unterstützen. Egal wo du lebst und arbeitest.

Ich habe alles Gute, was die Online-Welt zu bieten hat für dich und mich in einem 8-wöchigen Coaching-und-Mentoring-Programm verbunden: die zeitliche Freiheit, räumliche Unabhängigkeit gepaart mit dem Gefühl der Verbundenheit, der Essenz meines Know-Hows und bewährten  Bewältigungsstrategien für deine aktuellen Herausforderungen.

Weshalb? Weil ich weiß wie gut es tut von innen heraus zu strahlen, das eigene Wesen immer mehr zu verwirklichen und aktive Gestalterin seines Lebens zu sein, egal wo du gerade stehst. Weil es unglaublich befreiend ist, nicht mehr das Gefühl zu haben im vollen bunten Alltag gelebt zu werden und das Leben anderer zu führen, sondern Hauptdarstellerin und Regisseurin in deinem Leben zu sein.

Das Programm startet in Kürze und dauert 8 Wochen. Ich arbeite in diesen 8 Wochen ganz intensiv mit einer kleinen Gruppe von Frauen und du kannst noch dabei sein. Für kurze Zeit gibt es jetzt für dich die Möglichkeit dich zu diesem neuen Power-Programm anzumelden.

Allerdings ist deine Bewerbung zeitkritisch, denn es gibt nur mehr 5 Plätze.

Bist du bereit jetzt den Schritt in dein neues, selbstbestimmtes, sinnerfülltes Leben zu gehen? Dann mache dir ein kostenfreies Bewerbungsgespräch mit mir aus. Ich arbeite sehr fokussiert und nur mit Frauen, die bereit sind, in sich und ihre persönliche Entwicklung zu investieren.

Meine und deine Zeit sind sehr kostbar, mache dir also bitte nur einen Termin aus, wenn du JETZT bereit bist für einen neuen und befreienden Schritt. Hier kannst du deinen Wunschtermin auswählen: https://irene-fellner.youcanbook.me/

Ich freue mich auf unser Gespräch!

Google Plus
LinkedIn

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Für persönliche Fragen stehen wir gerne zu den Bürozeiten Montag u. Mittwoch von 9.00 – 13.00 Uhr unter 01/9457370 zur Verfügung. Gerne können Sie auch ein E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.

Goldeggasse 2/5         |            A-1040 Wien