IF link

Ein glückliches mindset entwickeln

7 Geheimnisse wie du in der Lebensmitte erfolgreich neu starten kannst, ohne noch mehr "To Dos" auf deine Liste zu bekommen.

verfasst von Irene Fellner am Sonntag, 24 September 2017. Ein glückliches mindset entwickeln

Für mehr Freude, Leichtigkeit und Erfüllung in deinem Leben

Bildschirmfoto 2017 09 24 um 12.56.53Befindest du dich in den stürmischen Jahren zwischen 40 und 60 und merkst, dass es Zeit wäre um die Weichen für einen neuen und erfüllenden Lebensabschnitt zu stellen? Dass es an der Zeit wäre, etwas Entscheidendes in deinem Leben zu verändern? Aber du bist schon jetzt am Ende deiner Kräfte und kannst dir nicht vorstellen noch mehr laufen, tun und machen zu müssen als bisher? Dann ist dieser Artikel für dich genau richtig!

Die 7 größten Mythen über Frauen in der Lebensmitte!

verfasst von Irene Fellner am Montag, 12 Dezember 2016. Ein glückliches mindset entwickeln, Happy aging & Lebensfreude

... die du heute verabschieden solltest wenn du deine besten Jahre in vollen Zügen genießen willst!

Irene bild www closerBist du um die 50, vielleicht ein bisschen jünger oder älter und fühlst dich eigentlich wunderbar? Bist du voller Energie, fühlst dich in deinem Inneren wie 30, hast immer noch eine wunderbare Ausstrahlung und würdest gerne noch etwas Tolles in deinem Leben machen? Aber irgendwie bist du wie gelähmt und kommst nicht vorwärts, denn immer wieder schleichen sich dunkle Gedanken wie kleine, böse Quälgeister ein, wenn du dich mit deinem Leben beschäftigst? Du möchtest etwas Neues starten? „Das hat doch eh keinen Sinn mehr, denn du bist zu alt“, hörst du eine bittere innere Stimme murmeln. Du überlegst welche neuen und erfüllenden Aufgaben es für dich geben könnte, wenn deine Kinder aus dem Haus gehen? „Keine, denn ohne die Kinder im Haus hat das Leben keinen Sinn mehr!“, raunt es resignierend in dir. Wenn du diese oder ähnliche Gedanken kennst, dann ist mein heutiger Artikel ganz genau richtig für dich. Dieser Artikel ist als Gastbeitrag auf dem Blog von Mara Stix erschienen. Hier kannst du weiter lesen

Weiblich? Ja bitte!

verfasst von Irene Fellner am Mittwoch, 01 Juni 2016. Ein glückliches mindset entwickeln, Happy aging & Lebensfreude, Berufung finden und verwirklichen

In drei Schritten zu deinem erfüllenden und erfolgreichen weiblichen Weg

Weiblich Ja bitteIch danke Mara Stix ganz herzlich für ihre Initiative die Blogparade „Der weibliche Weg zum Erfolg“ ins Leben zu rufen und für ihre Einladung an uns daran teil zu nehmen. In meiner Arbeit bei Soul Sisters geht es darum, wie du ein Leben lang – auch in deinem Business – erfolgreich und mit Begeisterung Frau sein kannst und daher ist mir diese Blogparade ein echtes Herzensanliegen.

Was denkst du über dein Frausein?

Mit der Antwort auf diese Frage entscheidet sich wie weiblich du deinen Weg zum Erfolg gehen kannst.

Schuldgefühle Ade - Ich folge dem Ruf meines Herzens!

verfasst von Irene Fellner am Mittwoch, 20 Januar 2016. Ein glückliches mindset entwickeln

3 Dinge die du unbedingt über Vorwürfe und Schuldgefühle wissen solltest, wenn du deinen eigenen Weg gehst und 7 gute Gründe warum es auch für deine Lieben ein Segen ist, wenn du es trotzdem tust!

Bildschirmfoto 2016 04 14 um 13.44.06Darf ich meinen eigenen Weg gehen, auch wenn ich dann vielleicht weniger Zeit, Kraft und Aufmerksamkeit für die Menschen um mich herum habe? Wenn du auch zu den vielen Frauen gehörst, die sich diese Frage immer wieder stellen, und die mit Schuldgefühlen und Vorwürfen konfrontiert sind, wenn sie endlich ihren eigenen Weg gehen, dann erfahre hier, warum dein Verhalten völlig richtig und für dein Umfeld sogar ein Segen ist.

Möchtest du deine eigenen Träume leben oder bist du zufrieden damit, das Leben zu führen, das andere für dich bestimmen?

verfasst von Irene Fellner am Montag, 14 Dezember 2015. Ein glückliches mindset entwickeln, Weibliche Spiritualität

Drei Anregungen damit du deinen eigenen Weg selbstbestimmt gehen kannst


Möchtest du wissen, wie es sich anfühlt ein selbstbestimmtes Leben zu führen? Möchtest du deinen Weg gehen und deine Träume verwirklichen? Möchtest du wissen wie es sich als Frau lebt, wenn du klar in deiner Vorstellung, selbstbewusst in deinem Handeln und vertrauensvoll in deine Fähigkeiten bist? Dann lies hier weiter...

3 innere Schweinehunde, die du sicher gut kennst und wie du sie an die Leine legen kannst!

verfasst von Irene Fellner am Sonntag, 01 November 2015. Ein glückliches mindset entwickeln

Was ich an Hand einer Flüchtlingswohnung gelernt habe... ☺

SchweinehundKennst du das? Du weißt genau, dass du etwas Bestimmtes tun solltest, aber du tust es einfach nicht! Es geschieht nicht. Alle deine „ich sollte“ und „ich müsste“ helfen nicht. Dann hast du gerade mit deinem inneren Schweinehunden Bekanntschaft gemacht... so wie ich und 1000 andere auch immer wieder. Aber heute möchte ich dir eine Erfolgsstory erzählen, die auch deine werden kann. Möchtest du wissen, wie ich gerade jetzt meine inneren Schweinehunde überwunden habe und wie du das auch schaffst? Dann lies weiter..

Wie deine „innere gläserne Decke“ dafür sorgt, dass du dich so oft selber nicht anerkennen kannst!

verfasst von Irene Fellner am Donnerstag, 15 Oktober 2015. Ein glückliches mindset entwickeln

4 Innere Barieren die dir das Leben schwer machen

gfugiogtio

Heute, am letzten Tag, habe ich die Blogparade von Nicole Bailer entdeckt in der sie die Frage aufwirft, warum es uns so schwer fällt uns selber anzuerkennen. Dazu ein paar Gedanken zu deiner innere gläsernen Decke, mit der du sehr wirkungsvoll verhinderst, dass du dich selber wirklich anerkennen und mit dir selber glücklich fühlen kannst.

 

Befreiung aus Gedankenschleifen

verfasst von Irene Fellner am Freitag, 29 November 2013. Ein glückliches mindset entwickeln

Übung mit der du dir selber helfen kannst

Mit dieser Übung von Chameli Ardargh kannst du dir selber helfen dich aus belastenden Gedankenmustern in denen du stecken bleibst, zu befreien.

Wie wir scheinbar unbewältigbare Aufgaben bewältigen und uns nicht stressen lassen..

verfasst von Irene Fellner am Mittwoch, 11 September 2013. Ein glückliches mindset entwickeln

Manchmal hat man eine sehr lange Straße vor sich. Man denkt, die ist so schrecklich lang; das kann man niemals schaffen, denkt man. Und dann fängt man an, sich zu beeilen...

Für persönliche Fragen stehen wir gerne zu den Bürozeiten Montag u. Mittwoch von 9.00 – 13.00 Uhr unter 01/9457370 zur Verfügung. Gerne können Sie auch ein E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.

Goldeggasse 2/5         |            A-1040 Wien